B_B-Italia-Maxalto-Kollektion-Solatium_02.jpg
BeB_Maxalto_Chaiselounge_Febo_Samt.jpg
B_B-Italia_Michel.jpg
B_B-Italia_Michel_Club_01.jpg
Gubi-Beetle_Chair_Brass_Velour_Front_0000.jpg
Gubi-beetle-lounge-chair.jpg
Walter_Knoll_Sessel_Bao.jpg
Walter_Knoll_Healey_Lounge.jpg
COR_Sofa_Jalis_Samt.jpg
Flexform_Sofa_Zeus_Samt_02.jpg
Flexform_Sofa_Zeus_Samt_01.jpg
Flexform_Sessel_Thomas_Samt.jpg
GUBI_Sessel_Eva_Samt.jpg

imm 2015: Auf Samt geschaut

Alles so schön weich hier! In diesem Frühjahr ist Samt allgegenwärtig. B&B Italia zeigt riesige Samtsofa-Landschaften, Gubi Samtsessel mit floralem Print und Walter Knoll einen jungen Klassiker, dem das neue Gewand ausgezeichnet steht. Die Hersteller beweisen: Dieser Stoff ist alles andere als altmodisch

Solatium ist ein Statement. Das Sofa von Antonio Citterio für die Maxalto-Kollektion von B&B Italia sagt: Schluss mit der Bescheidenheit! Wir wollen’s nicht mehr dezent – wir huldigen fortan dem Luxus. Und betten uns auf zartestem Samt! Auf der imm cologne präsentiert sich Solatium in einem satten Weinrot – ganz und gar königlich! Daneben lädt die roséfarbene Samt-Recamiere Febo zu einem Nickerchen de luxe ein. Und die riesige, blaue Samtsofa-Landschaft Michel beweist, wie modern der Stoff auf einem geradlinigen Möbel daherkommen kann.


Auch bei Gubi ist Samt allgegenwärtig. Hier kleidet der schwere Stoff eine zierliche Chaiselongue ebenso wie den opulenten Sessel Bonaparte oder den eleganten Lounge Sessel Beetle. Samt steht eben jedem – selbst mit floralem Print!


Bei Walter Knoll wird der kugelrunde Sessel Bao mit Samtbezug etwa in warmem Orange gleich noch sympathischer. Und der Sessel „Healey Lounge“ macht in blauem Samt eine äußerst vornehme Figur. 

Zurück
Alle Anzeigen
Weiter
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.
Bitte warten