02_Ovaler_Couchtisch_Scighera_von_Cassina__.jpg
01_Ovaler_Couchtisch_Scighera_von_Cassina__.jpg
03_Pendelleuchte_Spokes_von_Foscarini__Design_Studio_Garcia-Cumini____.jpg
04_Regalsystem_New_Order_von_Hay__Design_Stefan_Diez_.jpg
05_Tisch_Ninfea_von_Leolux__Design_Stephan_Veit__.jpg
06_Regal_Kaari_von_Artek__Design_Ronan___Erwan_Bouroullec__.jpg
07_Regal_Planophore_von_Vitra__Design_Edward_Barber_und_Jay__.jpg
08_Sofa_S_650_von_Thonet__Design_Sabine_Hutter___Photo_Credit_A_Hatzius.jpg
09_Sessel_S_830_von_Thonet__Design_Emilia_Becker___Photo_Credit_A_Hatzius.jpg
10_Tisch_Santiago_von_Zanotta__Design_Frank_Rettenbacher_.jpg

Die neuen Leichtgewichte

Für große, schwere Möbel – so gemütlich sie auch sein mögen – sind unsere Wohnungen oft zu klein. Darf's auch etwas weniger sein, lautet die Frage. Neue, filigranere Möbel geben die eindeutige Antwort: Ja, es darf.

„Schwer ist leicht was“ – das wusste schon Ottfried Fischer, der "Bulle von Tölz". Nachdem jahrelang schwergewichtige Möbel – mächtige Polstergarnituren, tiefe Sessel, gewaltige Tische, die auch in ein Refektorium gepasst hätten – die Szene beherrschten, regt sich jetzt zarter Widerstand: Die neuen Leichtgewichte kommen. Denn für die Kolosse braucht man Platz, quadratmetermäßig und optisch. Auch ordentlich große deutsche Wohn- bzw. Esszimmer werden von ihnen schier erschlagen. Wir sind ja nicht im Wilden Westen mit Wohnhallen von der Größe eines Billardsalons. In die heimischen Wohnungen und Häuser passt Leichteres einfach eher. Die Skandinavier haben das (anders als etwa die Engländer) schon immer gewusst. Ihre Einrichtungen strahlen – bei aller Solidität – immer auch eine gewisse Schwerelosigkeit aus, die die monatelange Dunkelheit eher erträglich macht.

Jetzt also die neue Leichtigkeit: Sofas und Sessel mit fast schon zierlichen Füßen, kleine Tischchen, die sich zu Gruppen vereinen, schwebende Leuchten, minimalistische Sekretäre fürs Nebenbei-Home-Office, die sich diskret an der Wand verstecken, geradezu transparente Regale aus dünnen Profilen wie Stefan Diez' New Order für Hay. Leichte, aber stabile Materialien helfen dabei, optisches Gewicht zu sparen und der Einrichtung Flügel zu verleihen.

Zurück
Alle Anzeigen
Weiter
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.
Bitte warten