avedition_PlasticIcons_9783899862447.jpg
DVA_Bauer_Muenchen_Interiors_und_Stadtr__ume.jpg
avedition_H__tten_und_Pal__ste.jpg

Das Alltägliche anders sehen

Die Bedeutung des vermeintlich „Normalen” oder „Bekannten” verrät oftmals erst der zweite Blick: Drei Bücher bieten unterschiedliche An- und Einsichten zum Thema Kunststoff, zur Ruhr-Architektur und zu den verborgenen Reizen der bayerischen Landeshauptstadt.

Plastik Fantastic

Design-Ikonen aus Kunststoff präsentiert der Kunststoff-Museums-Verein ab dem 29. April 2016 im Düsseldorfer NRW-Forum. Zu sehen sind die besten der über 15.000 Stücke umfassenden Sammlung des Vereins unter dem Ausstellungs-Titel „Plastic Icons – Design-Ikonen aus Kunststoff”. Im April erscheint das dazugehörige Buch, das neben den Klassikern auch die jeweilige Objekthistorie und visionäre Entwürfe enthält.

avedition, 144 Seiten, 24,90 €



München leuchtet

Inspirierende Einblicke in private Wohnungen und Häuser der bayerischen Landeshauptstadt erhielt die Fotografin Christine Bauer. Unter dem Titel „München – Interiors und Stadträume” findet sich ein verblüffend buntes Spektrum in einer Stadt, deren Image eigentlich zwischen teuer-luxuriös und bieder-bajuwarisch schwankt. Vom stylischen Loft über den künstlerisch gestalteten Altbau bis zur minimalistischen Einrichtung eines ehemaligen Industriegebäudes reicht die Bandbreite.

DVA, 208 Seiten, 49,99 €



Tour de Ruhr

Das Ruhrgebiet erfindet sich neu. Landschaft und Metropolen erhalten ein neues Gesicht. Unter dem Titel „Hütten und Paläste” widmet sich ein neuer Bildband der Stadt Gelsenkirchen und ihrer überraschenden architektonischen Vielfalt. Porträtiert sind 70 private und öffentliche Bauten von renommierten Architekten wie Frei Otto, Gottfried Böhm, Peter Kulka und anderen in einem Buch voller unerwarteter Entdeckungen mit Karte und Standortverzeichnis.

Avedition, 216 Seiten, 39,00 €

Zurück
Alle Anzeigen
Weiter
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.
Bitte warten